Mittwoch, 24. März 2010

"Es war schrecklich!"

Schießl erklärt, warum die Umstellung der Münchener Stadtverwaltung auf Linux länger als geplant gedauert hat.

LiMux-Projekt geprägt von Naivität und Misskalkulation?

Was dazu führte, dass die Linux-Migration in der Münchner Verwaltung länger als ursprünglich geplant dauerte.

Münchner Open-Source-Initiative gerät ins Stocken

Fehlende Standards behindern die seit 2003 geplante Umrüstung der Münchner EDV auf den neuen Linux-Client.

Google sucht nun in Echtzeit

Google crawlt jetzt auch nach Statusmeldungen wie bei Twitter & Co. – die vorherige Freigabe vorausgesetzt.

Google durchforstet Social Communities

Egal ob der Tweet von unterwegs oder der aktuellste Kommentar bei Facebook: Google erfasst alles in Echtzeit

Wonach Google fortan sucht

Was es bedeutet, wenn Googles Echtzeitsuche in deutschen Twitter- und Facebookseiten wühlt.

München kämpft mit Linux-Migration

Leiter des LiMux-Projekts gibt zu: Die Umstellung der Rechnerlandschaft birgt mehr Probleme als gedacht.